Ari Rath, 2012, (c) Paul Zsolnay / Leonhard Hilzensauer

Einladung: Ari Rath liest zugunsten Rainbowtrust

Als ich vor bald einem Jahr in einer Rundfunk-Rezension vom Erscheinen des Buches „Ari heißt Löwe“, der Autobiografie des jüdischen Intellektuellen Ari Rath, erfuhr, zögerte ich nicht, das Buch zu erwerben. Schon während der spannenden Lektüre, in der zahlreiche historische Einzelheiten von der Gründungszeit Israels bis hin zu den Hintergründen der „Affäre Waldheim“ zu erfahren…

Verleihung der Ehrenmitgliedschaft an Marianne Buchegger

Ao. Hauptversammlung 2013

Am 9. November 2013 fand eine außerordentliche Hauptversammlung im Gasthaus Albrechtsstuben in Tulln statt. Anlass war eine  Statutenänderung, die notwendig war, damit SpenderInnen in Zukunft ihre Spenden an den Rainbowtrust von der Steuer absetzen können. Mit der einstimmig beschlossenen Änderung der Statuten werden nun weitere notwendige Schritte gesetzt, um die Spendenabsetzbarkeit ab Mitte 2014 zu…

Orchester der Musikfreunde Stockerau

Musikerlebnis mit Mehrwert

„Verbindende Klänge“ – unter diesem Motto fand am Sonntag, dem 5. Mai im Atrium Tulln ein besonderes Konzert statt. Das Orchester der Musikfreunde Stockerau mit dem Dirigenten Dr. Rudolf Streicher verwöhnten die Anwesenden mit Werken von Wagner, Schumann, Verdi und Schubert. Mit einem besonderen Leckerbissen konnte der Solist Andreas Wildner – Konzert für Klavier und…

Afrika aus erster Hand

Am 28. April 2012 fand im Festsaal der Musikhauptschule Tulln nach längerer Pause wieder eine Veranstaltung statt, die dieses Mal der Vorführung von Reisebildern aus Tunesien, aber auch der Vorstellung von Aktivitäten und Projekten des Rainbowtrusts im Senegal diente. Darüber hinaus durften sich unsere Gäste über Musikdarbietungen eines tunesischen Kinderchores freuen, die von drei Musikern…

Rainbowtrust beim Vereinstag 2011 am Tullner Hauptplatz

Am 25. Juni 2011 stand der Tullner Hauptplatz ganz im Zeichen von Vereinen, die mit ihren oft ehrenamtlichen Aktivitäten viel für unsere Gesellschaft tun. Neben Feuerwehr, Rettung, Turn- und Tanzgruppen hatte auch der Rainbowtrust einen Stand. Unsere Nachbarn waren der Weltstand und der Verein Soma. Auf einer Bühne durften wir unseren Verein vorstellen. Reinhart und…

Beim Südwindfest 2011

Wie schon vor zwei Jahren nahm der Rainbowtrust auch beim diesjährigen Szene-Event teil – trotz zu Beginn unwirtlichen Regenwetters. Leider irrten die Meteorologen nicht, als sie für Samstag, den 28. Mai nass-kalte Wetterverhältnisse nach Durchzug einer Kaltfront voraussagten. Oder besser gesagt glücklicherweise, zumal nicht wenige Bauern am Lande seit Wochen über fehlenden Regen und bedenkliche…

Reisebericht „Leben und leben lassen“

In ein fernes Land zu reisen ist, wie wohl die meisten von uns bestätigen können, eine aufregende Angelegenheit – jedenfalls eine, die den Blick für ungewohnte Sichtweisen weitet und das Herz für neue Freunde öffnet … Ein Land zu besuchen, das von einem grundsätzlichen politischen und gesellschaftlichen Wandel erfasst wird und dabei Zeuge sein zu…

Hauptversammlung 2010

Zum ersten Mal seit der Gründung des Rainbowtrust als Verein wurde gemäss unserer Statuten die erste Hauptversammlung abgehalten. Sie fand am 1. Mai 2010 dank der freundlichen Unterstützung des Pfarrers Anton Schwinner im Tullner Pfarrzentrum St. Severin statt. Im Verlaufe der Versammlung, die von Berichten und der Präsentation aktueller Projekte begleitet wurde, konnte der bisherige…

Erdbeben auf Haiti: Wir helfen mit Yoga-Workshop

Am Samstag, 13. Februar 2010 fand im Smile-Fitness-Center Tulln in Zusammenarbeit der dortigen Ashtanga-Yoga-Gruppe und der RainbowSangha-Yogaübungsgemeinschaft ein gemeinsamer Yoga- u. Zazen-Workshop unter der Leitung von Reinhart Buchegger statt. Mit 17 TeilnehmerInnen war der Workshop auch ein finanzieller Erfolg: Der Erlös von 550 Euro wurde den Betroffenen des jüngsten Erdbebens auf Haiti gewidmet und zu…